Die MBN ist zertifizierter Bildungsträger nach AZAV Die MBN ist zertifizierter Bildungsträger nach AZAV



Ademische Lehrschule der MSH Medical School Hamburg Akademische Lehrschule der
MSH Medical School Hamburg

Palliativ PLUS - Palliative Betreuung von Menschen mit Demenz

Die Sterbephasen von an Demenz erkrankten Menschen werden in einer besonderen Weise, einem immerwährenden Augenblick, von den Betroffenen erlebt. In diesen Phasen werden die Sterbenden aufgrund des zunehmenden Verlusts der zerebralen Leistungen oft von Ängsten, Verzweiflung und dem Gefühl der Hilflosigkeit “überflutet”. Welche Maßnahmen in der palliativen Pflege eingesetzt werden können, um den Betroffenen den letzten Weg zu erleichtern, wird praxisnah in diesem Seminar beleuchtet. Es muss darum gehen, den Augenblick so lebenswert wie möglich zu gestalten, Menschen mit Demenz bedürfen einer besonderen palliativen Betreuung. Dies stellt für Pflegende und Begleitende als auch Angehörige eine besondere Herausforderung dar.

Es bedarf eines besonderen Wissens rund um den Menschen mit Demenz, z.B. die Einbindung von gängigen gerontopsychiatrischen Konzepten, der Kommunikation im Rahmen der validierenden Möglichkeiten, als auch basal stimulierende Wahrnehmungsunterstützungen, Hospizarbeit und Angehörigenbegleitung.

Dieses Wissen wird im Rahmen dieses Seminars vermittelt.


Uhrzeit:
09.00 – 16.00 Uhr


Inhalte:

  • Aufrechterhaltung der Lebensqualität
  • Gewährleistung Würde und Wohlbefinden
  • angemessene Schmerzbehandlung
  • Kontrolle der Symptome
  • Beistand
  • Akzeptanz des langen Abschiedes.
  • Seminarziel:
    • Bedürfnisse von Menschen mit Demenz wahrnehmen
    • Entwicklung einer Palliative Care – Haltung
    • Abschätzen von Nutzen und Risiko der Angebote und Maßnahmen
    • Schmerz- und Symptommanagement
    • Umgang mit herausforderndem Verhalten
    • multidimensionale Fürsorge gestalten
    • Wahrnehmungsübungen

Veranstaltungsort:
MBN – Medizinische Bildungsakademie Neuruppin
Gildenhaller Allee 28a, 16816 Neuruppin


Zielgruppe:
Absolventen eines Palliative Care Basiskurses, examinierte Pflegefachkräfte, Pflege- und Betreuungskräfte, Interessierte, Angehörige


Dozent/in:

Fr. Baumbach


Kosten:

  • 106,00 € pro Teilnehmer
  • für Mitarbeiter/innen der Ruppiner Kliniken GmbH, PRO Klinik Holding GmbH, OGD GmbH, PRO Klinik Service GmbH und MBN GmbH: 89,00 € pro Teilnehmer
  • Getränke und Snacks sind in den Fortbildungsgebühren enthalten.

Kontakt:
Herr Pagel
Telefon: (03391) 4002113
E-Mail: s.pagel@mbn-neuruppin.de


Für alle Mitarbeiter der PRO Klinik Holding GmbH und deren Tochterunternehmen besteht bei Einverständnis des Vorgesetzten die Möglichkeit der Übernahme der Fortbildungskosten durch den Arbeitgeber. Bitte füllen Sie hierfür den "Antrag auf Teilnahme an einer Fort- und Weiterbildung" aus und reichen diesen bei der Personalabteilung ein.

Anmelden

Zurück