Die MBN ist zertifizierter Bildungsträger nach AZAV Die MBN ist zertifizierter Bildungsträger nach AZAV



Ademische Lehrschule der MSH Medical School Hamburg Akademische Lehrschule der
MSH Medical School Hamburg

Umgang mit Regelverletzungen und herausforderndem Verhalten in der Praxisanleitung

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter gemäß § 4 PflAPrV

Im Praxisanleiteralltag erleben Sie immer wieder Situationen, in denen sich die Auszubildende / der Auszubildende nicht erwartungsgemäß verhält, sich nicht an vereinbarte Regeln hält oder seine Aufgaben unzuverlässig erledigt. Anhand Ihrer Praxisbeispiele erarbeiten wir in diesem Seminar mögliche Reaktions- und Handlungsvarianten, überprüfen die Erstellung von Regelwerken und welche Konsequenzen umsetzbar sind und die Auszubildende / den Auszubildenden in ihrer / seiner Persönlichkeitsentwicklung und erfolgreichem Ausbildungsabschluss unterstützen.


Uhrzeit:

09:00 - 16:00 Uhr


 

Inhalte:

  • Ursachen von Regelverletzungen und herausforderndem Verhalten
  • Erarbeitung eines Regelkanons unter Einbeziehung der Schüler und SchülerInnen
  • Methoden zur Verpflichtung zur Einhaltung der Regeln
  • mögliche Konsequenzen und ihre Durchsetzung
  • Kooperation mit Schule und Einrichtung
  • Reflektion eigenen Verhaltens

Veranstaltungsort:

MBN – Medizinische Bildungsakademie Neuruppin, Gildenhaller Allee 28a, 16816 Neuruppin.


Zielgruppe:

Praxisanleiter/innen im Gesundheitswesen
 

Dozent/in:

Fr. Frank


Kosten:

  • 104,00 € pro Teilnehmer
  • Eine Pausenverpflegung ist in den Fortbildungsgebühren enthalten.

Kontakt:

Herr Pagel
Telefon: (03391) 4002113
E-Mail: s.pagel@mbn-neuruppin.de

Anmelden

Zurück