Fortbildung

Gewaltfreie Kommunikation

Alle Menschen sehnen sich nach Harmonie und nach einem guten Miteinander. Wenn Differenzen und Spannungen diese Harmonie stören, versuchen wir miteinander zu reden. Wir erhoffen uns eine Klärung und Versöhnung. Allzu häufig münden solche Gespräche eher in neuen Verletzungen und Ärger.

Die gewaltfreie Kommunikation hilft uns, eine Sprache zu finden, die uns auch bei Konflikten und Auseinandersetzungen näher bringt, eine Sprache, die auf Verständigung und Empathie basiert. Im Workshop erlangen Sie ein tiefes Verständnis der Grundprinzipien der gewaltfreien Kommunikation und erhalten die Gelegenheit, ihre Anwendung zu erproben.

Inhalte:

  • Warum sind Konflikte so schwierig zu lösen?
  • Welche Rolle spielen Emotionen, Bedürfnisse und Standpunkte in Konflikten?
  • Die vier Schritte der gewaltfreien Kommunikation
  • Empathie und Selbstempathie als Säulen der gewaltfreien Kommunikation
  • Wann hilft die gewaltfreie Kommunikation Konflikte zu lösen und wann nicht?
Termine
Datum
Mi, 17.05.2023
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Preis
118,00 € pro Person
141,00 € pro Person
Preise inkl. gesetzl. MwSt. (19%)

Getränke sind in den Fortbildungsgebühren enthalten.

*für Mitarbeiter/innen der Ruppiner Kliniken GmbH, PRO Klinik Holding GmbH, OGD GmbH, PRO Klinik Service GmbH und MBN GmbH

Dozent/in
Arlena Jung
Zielgruppe
Interessierte
Über uns
Medizinische Ausbildung mit Format.

Wir gehören zur medizinischen Bildungsakademie Neuruppin GmbH und sind ein Tochterunternehmen der PRO-Klinik-Holding GmbH Neuruppin. Mit aktuell 215 Ausbildungsplätzen gehören wir zu den größten Ausbildungseinrichtungen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.