Fortbildung

Kommunikation ohne Worte - KoW® mit Menschen mit Schwerstkranken und Sterbenden

Modul II: Patientengerechte und ressourcenorientierte Interaktion

Im zweiten Tag des KoW®-Basis-Trainings geht es darum, die kommunikative Intuition weiter zu reflektieren und zu schulen. Dies bedeutet, die eigenen Antwortmöglichkeiten jenseits der Worte zu entdecken und gezielt anzuwenden. Möglichkeiten der nonverbalen Kontaktgestaltung zu kennen, bewahrt den sterbenden Menschen sowohl vor emotionaler Isolation als auch vor Überforderung. Das Wissen um Veränderungen in der Wahrnehmung hilft, gewohnte Abläufe zu überdenken. Ziel des Trainings ist, Sprachlosigkeit zu überwinden und einen für beide Seiten befriedigenden Kontakt aufzubauen und aufrechtzuerhalten.

 

Schwerpunkte:

  • Körperorientierung: Kohärenz in Zu- und Abwendung
  • Berührung zur Kontaktaufnahme: Orte und Qualitäten
  • Wahrnehmung: Verarbeitung und Beurteilungsfehler
  • Reizverarbeitungsstörungen
  • Sensorische Koordination bei der Kontakt- und Alltagsgestaltung

Bitte melden Sie sich bis 4 Wochen vor der Veranstaltung an. Anmeldungen zu einen späteren Zeitpunkt sind dann noch per Mail  (fortbildung@mbn-neuruppin.de) möglich.

Termine
Datum
Do, 25.05.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Preis
150,00 € pro Person
130,00 € pro Person
Preise inkl. gesetzl. MwSt. (19%)

Getränke sind in den Fortbildungsgebühren enthalten.

*für Mitarbeiter/innen der Ruppiner Kliniken GmbH, PRO Klinik Holding GmbH, OGD GmbH, PRO Klinik Service GmbH und MBN GmbH

Zielgruppe
Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, therapeutisches Personal, Betreuungskräfte, Interessierte
Über uns
Medizinische Ausbildung mit Format.

Wir gehören zur medizinischen Bildungsakademie Neuruppin GmbH und sind ein Tochterunternehmen der PRO-Klinik-Holding GmbH Neuruppin. Mit aktuell 215 Ausbildungsplätzen gehören wir zu den größten Ausbildungseinrichtungen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.