Fortbildung

Positive Gesprächsführung

Um schneller und zielgerichter zu einem Ergebnis zu kommen, muss man seine(n) Gesprächspartner wirklich verstehen und auch von denen verstanden werden. Meist gehen wir von Annahmen aus und denken, dass dies für den/die Andere/n nachvollziehbar ist und verkürzen Kommunikation, statt zu intensivieren. Neben allgemeinen Kommunikationsregeln, bedarf es auch der psychologisch-menschlichen Seite. 

Ziele des Seminars

Im Seminar lernen Sie die Kommunikationsstile, Verhaltens- und Persönlichkeitstypen kennen, ebenso Wahrnehmung(sfilter) und Körpersprache, aber auch wie man mit Fragen führt und Killerphrasen des Gegenübers entkräftet und positiv umformuliert. Ziel ist es, eine passende Argumentationsstatregie aufzubauen, leichter Gesprächsziele zu erreichen und für alle Beteiligten eine WIN-WIN Situation zu erreichen, so das eine positive Verankerung stattfindet. 

 Inhalte:

 Beziehungen aufbauen durch gekonnte Kommunikation    

1.1 Kommunikationsmodelle

1.2 Wahrnehmung und Wahrnehmungsfilter

1.3 Kommunikationsstile     

1.4 Interpretation der Körpersprache

2 Kommunikation und Verhandlungsführung

2.1 Warum verhandeln wir eigentlich?

2.2 Streit führt selten zum Ziel

2.3 Die WIN-WIN Strategie

2.4 Die Verhandlung optimal vorbereiten

2.5 Wer ist mein*e Gesprächspartner*in und wo steht er/sie? 

2.6 Worum geht es eigentlich?

2.7 Den optimalen Rahmen wählen     

2.8 Verhandlungsstress abbauen

3 Mit Fragen führen – Klug gefragt ist halb gewonnen -

3.1 Die Macht des Fragens

3.2 Ohne Fragen gibt es keine Kommunikation

3.3 Konstruktiv mit Fragen führen

3.4 Wer fragt, muss auch zuhören können

3.5  Fragetechniken und wie man sie richtig einsetzt

4 Killerphrasen und wie sie diese kontern können

5 Die richtige Argumentationsstrategie finden

Termine
Datum
Mo, 15.05.2023
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Preis
157,00 € pro Person
135,00 € pro Person
Preise inkl. gesetzl. MwSt. (19%)

Getränke sind in den Fortbildungsgebühren enthalten.

*für Mitarbeiter/innen der Ruppiner Kliniken GmbH, PRO Klinik Holding GmbH, OGD GmbH, PRO Klinik Service GmbH und MBN GmbH

Dozent/in
Janett Ratzing
Zielgruppe
Interessierte
Über uns
Medizinische Ausbildung mit Format.

Wir gehören zur medizinischen Bildungsakademie Neuruppin GmbH und sind ein Tochterunternehmen der PRO-Klinik-Holding GmbH Neuruppin. Mit aktuell 215 Ausbildungsplätzen gehören wir zu den größten Ausbildungseinrichtungen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.