Weiterbildung

Qualifizierung zum Praxisanleiter im Gesundheitswesen 300h

Die fachgerechte Betreuung von Auszubildenden während der praktischen Ausbildung ist der Grundstein für einen gelingenden Theorie-Praxis-Transfer des erlernten Wissens. Hierfür werden qualifizierte Praxisanleiter benötigt, die in der Lage sind, die Auszubildenden adäquat zu begleiten, anzuleiten und Ihnen Feedback über ihre Lernfortschritte und Entwicklung zu geben. Diese Fähigkeiten vermitteln wir den Absolventen unserer berufsbegleitenden Qualifizierung zum Praxisanleiter unter Anwendung des Prinzips des Blended Learning. Hierbei wechseln sich Präsenzphasen mit Selbststudienphasen ab, die sich optimal in ihre individuelle Zeitplanung integrieren lassen.

Inhalte*:

  • Pädagogische und didaktische Grundlagen der Praxisanleitung
  • Grundlagen und berufsbezogener Einsatz der Kommunikation
  • Beurteilung und Leistungsbewertung
  • gesetzliche Grundlagen
  • Praxisanleitung im Berufsalltag
  • Konfliktmanagement
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Berufliches Selbstverständnis
  • Bewältigung berufstypischer Belastungen
  • Projektarbeit und Abschlusspräsentation
  • 4-tägige Hospitation

*Änderungen vorbehalten

Bitte melden Sie sich bis 4 Wochen vor der Veranstaltung an. Anmeldungen zu einen späteren Zeitpunkt sind dann noch per Mail  (fortbildung@mbn-neuruppin.de) möglich.

Termine
Beginn
Do, 23.02.2023
Ende
Fr, 29.09.2023
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Preis
2.150,00 €
Preise inkl. gesetzl. MwSt. (19%)

Getränke sind in den Fortbildungsgebühren enthalten.

*für Mitarbeiter/innen der Ruppiner Kliniken GmbH, PRO Klinik Holding GmbH, OGD GmbH, PRO Klinik Service GmbH und MBN GmbH

Zielgruppe
Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, AltenpflegerInnen, PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, Hebammen, NotfallsanitäterInnen, Medizinisch-technische Berufe
Über uns
Medizinische Ausbildung mit Format.

Wir gehören zur medizinischen Bildungsakademie Neuruppin GmbH und sind ein Tochterunternehmen der PRO-Klinik-Holding GmbH Neuruppin. Mit aktuell 215 Ausbildungsplätzen gehören wir zu den größten Ausbildungseinrichtungen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.